skip to content

Laufen gegen Krebs - Schulchallenge
8. - 19. April 2024

Schüler:innen und erstmals auch Kindergarten-Kinder aus ganz Österreich laufen gemeinsam für den guten Zweck! Dieses Laufevent ist heuer zum dritten Mal Teil von "Laufen gegen Krebs" und soll Kindern und Pädagog:innen eine einfache und günstige Gelegenheit geben, sich gemeinsam zu bewegen und Spaß zu haben. Wettbewerb spornt dich an? Dann kannst du dich zusätzlich auch mit anderen Schüler:innen, Klassen und gar Schulen messen.  

Und ganz nebenbei spendest du für den Kampf gegen Krebs! 

 

Interesse? Dann wähle jetzt dein Bundesland

 

EUR 2,50 vom Nenngeld (EUR 3,-) werden gespendet

Mit den Spenden werden die Stammzellenspende-Initiative des ÖRK sowie die Krebshilfeorgansisationen lokal im jeweiligen Bundesland unterstützt. Im Vorjahr konnten so gemeinsam mit "Laufen gegen Krebs" und insgesamt 23.000 Teilnehmer:innen sagenhafte 100.000 Euro gespendet werden.

Alle Pädagog:innen, die sich als Kontaktperson für die Teilnahme ihrer Klasse bzw. Kindergartengruppe bereiterklären, erhalten einen kostenlosen Startplatz für das Laufen gegen Krebs - Erwachsenen-Event (Komfort-Paket im Wert von 26,- EUR). Dazu wird Ihnen nach übermittelter Anmeldeliste und Zahlungseingang ein kostenloser Anmelde-Code zugeschickt.

 

Neuigkeiten, Themen und Interessantes rund um die Schulchallenge

Wie entstand die "Laufen gegen Krebs" - Schulchallenge

 

Aus einem persönlichen Anlass heraus haben wir als Veranstalter des NÖ Frauenlaufs im Jahr 2013 die Aktion „Laufen gegen Krebs“ gestartet und sammeln seither Spenden für den Soforthilfefonds der Österreichischen Krebshilfe.

 

Seit ein Freund 2017 aufgrund seiner Leukämieerkrankung auf eine Stammzellspende angewiesen war unterstützen wir mit der Hälfte der Spenden auch das Österreichische Rote Kreuz, um Registrierungen als Stammzellspender:in zu finanzieren. Im Jahr 2020 war es nicht möglich, den NÖ Frauenlauf in seiner üblichen Form zu veranstalten. Um jedoch die beiden Organisationen, die besonders in diesem Jahr, in dem keine Veranstaltungen stattfinden konnten auf Spenden angewiesen waren weiterhin zu unterstützen, fanden wir bald eine Lösung.

Und so war der erste virtuelle Charity-Run „Laufen gegen Krebs“ im Herbst 2020 ein voller Erfolg!

Deshalb haben wir beschlossen, diesen virtuellen Laufevent beizubehalten, der seit dem Frühjahr 2021 jedes Jahr im April stattfindet und Läufer:innen und Walker:innen in ganz Österreich, aber auch über die Landesgrenzen hinaus einlädt, virtuell auf der eigenen Lieblingsstrecke dabei zu sein!

Der Erfolg gibt uns Recht – die Möglichkeit, mit Zeit und Ort flexibel zu sein, allein, mit der Familie und Freunden, oder in einem großen Team Teil einer Community von Gleichgesinnten zu sein, die Spaß an der Bewegung haben und damit gleichzeitig Gutes tun wollen begeistert jedes Jahr mehr Menschen.

So war es für uns naheliegend, 2022 auch die Schulen einzuladen, bei der „Laufen gegen Krebs Schulchallenge“ mitzumachen und damit Kinder und Jugendliche einerseits „zu bewegen“ und andererseits für die Themen Krebserkrankung, Vorsorge und Charity zu interessieren und zu sensibilisieren.

Es freut uns sehr, dass bis dato durch die Unterstützung von Partnern und Sponsoren und vor allem durch die aus den Nenngeldern lukrierten Spenden  EUR 359.415,- an die unterstützten Hilfsorganisationen übergeben werden konnten.

Die „Laufen gegen Krebs Schulchallenge“ findet 2024 zum dritten Mal statt und lädt alle Schulen und Kindergärten in ganz Österreich ein, die Stammzellspende-Initiative des ÖRK und die Krebshilfe ihres Bundeslandes zu unterstützen!

Vielen herzlichen Dank!